Generalversammlung 2020

Neue Präses, neue Familientreffleiterin und wiedergewählte Präsidentin Über 190 Frauen trafen sich am 30. Januar 2020 zur Generalversammlung der Frauengemeinschaft Alpnach im schwarz-weiss dekorierten Pfarreizentrum. Die Präsidentin, Romy Keller, begrüsste die Frauen sowie zahlreiche Gäste. Präses Anna Furger nahm in ihrer Begrüssung das Impulsthema «Make up» auf und baute das Motto «schwarz-weiss» in ihre Ansprache ein. Mit viel Liebe zum Detail spielten auch die Tischdekoration, die Foto-Show sowie die Kleidung der Vorstandsfrauen an diesen Abend auf das Motto ein. Die Jahresberichte der Präsidentin, des Frauentreffs und des Familientreffs boten einen spannenden Rückblick auf das vergangen

Jass- und Spielnachmittag

Leider kamen nur 15 jassbegeisterte Frauen zu diesen Nachmittag zusammen. Ob mit guten oder schlechten Karten, alle hatten Spass und einige freuten sich über einen Match. Zum Zvieri offerierten wir, wie jedes Jahr, feinen Kuchen. Danke für den schönen Nachmittag und fürs Mitmachen, bis zum nächsten Mal.

Aktuelle Einträge
Archiv
Über uns
  • Wir engagieren uns für die Frauen in unserer Gemeinde

  • Wir pflegen die Gemeinschaft unter Frauen 

  • Wir unterstützen alte und hilfsbedürftige Mitmenschen 

  • Wir tragen Verantwortung in Gesellschaft, Kirche und Staat

Adresse

FG Alpnach

Brünigstrasse 23

6055 Alpnach Dorf

www.fg-alpnach.ch

Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied der Frauengemeinschaft Alpnach. 

Hier geht's zur Anmeldung.

    © 2020 by FG Alpnach