Schmuckstücke aus altem Silberbesteck

Was machen wir mit unserem alten Silberbesteck? Das müssen sich die sechs Teilnehmerinnen des Kurses vom 21. September nicht mehr fragen.

In drei Stunden lernten wir, wie wir mit Fantasie und Muskelkraft aus Silberbesteck schöne Schmuckstücke herstellen können. Unter kundiger Anleitung von Susanne

Rüegsegger wurde im Werkraum des Schulhauses Schangnau gesägt, geschliffen

und gehämmert. So entstanden wunderschöne Unikate und Erinnerungen.

Schon das schöne Herbstwetter und die herrliche Landschaft waren es Wert, den Weg nach Schangnau unter die Räder zu nehmen.

Aktuelle Einträge