Räbäliechtli-Umzug

Beim Start im Wald hinter der Pfisternmühle trafen sich am 12.11.2021 über 100 Personen zum diesjährigen Räbäliächtli-Umzug. Zu Beginn wurde unter Gitarrenbegleitung von Anja gesungen. Anschliessend begab sich die grosse Schar mit Fackeln auf die Umzugsroute Richtung «Guagli-Brugg» bis zum alten Forstgebäude. Dort wurden nochmals die Räbäliächtli-Lieder gesungen, bevor es dann für jeden Punsch und Lebkuchen gab.


Vielen Dank an die Korporation Alpnach und die Armasuisse, dass wir den Platz benutzen durften. Es war ein gelungener Anlass von Jung bis Alt mit vielen leuchtenden Augen.




Aktuelle Einträge