Fr., 25. März

|

Pfarreizentrum Alpnach

Verschoben – Ein für alle Mal entrümpeln mit Isabelle Odermatt

In einem kurzweiligen, dreistündigen Workshop erfährst du, wie du das tägliche Chaos minimierst und den Alltag einfacher bewältigst.

Anmeldedetails siehe unten
Zur Startseite

Zeit und Ort

25. März, 19:00 – 22:00

Pfarreizentrum Alpnach, Brünigstrasse 23, 6055 Alpnach, Schweiz

Über die Veranstaltung

Dieser Workshop ist für alle Frauen, die genug haben: genug vom Schrank voller Kleider, die man nicht anziehen will; genug von unübersichtlichen Kellern und Estrichen; genug von den Tupperware-Deckeln, die zu keinem Behälter passen; genug vom dauernden Aufräumen und trotzdem im Chaos enden.

In einem kurzweiligen, dreistündigen Workshop erfährst du, wie du das tägliche Chaos minimierst und den Alltag einfacher bewältigst. Du lernst konkrete Vorgehensweisen, wie du dein gesamtes Hab und Gut systematisch, gründlich und nachhaltig entrümpelst. Ordnung halten fällt danach viel leichter, durch die vielen Tricks und Kniffe, die du im Workshop erfährst.

Ort: Pfarreizentrum Alpnach

Anmeldung: Andrea Dahinden, 041 670 39 77 oder andrea.dahinden@bluewin.ch

Anmeldeschluss: 18.3.2022

Kosten: Fr. 40.00 (Nichtmitglieder Fr.   45.00)

Teilnehmerzahl beschränkt

Mitnehmen: Notizmaterial, Kleider zum Falten   üben

(je 1x Hose, Unterhose, Socken, T-Shirt, Pullover oder   Kapuzenjäckchen, auf Wunsch ein spezielles Kleidungsstück), ihre Handtasche oder ihr Portemonnaie

Veranstaltung teilen

logo-fg-alpnach-bunt-gross.tif