top of page
  • Irma

Besichtigung Strohmuseum Wohlen

Kann man aus Stroh Gold spinnen wie es im Märchen vom Rumpelstilzli erzählt wird? Das nicht, aber dass man sich mit Stroh eine goldene Nase verdienen konnte, das haben 20 Frauen am 26. Mai sehen dürfen.


Der Besuch im Strohmuseum Wohlen war sehr spannend und lehrreich. Es ist erstaunlich, was aus einem so einfachen Material alles hergestellt wurde. Dass mit viel Können und Liebe so filigrane Muster entstanden, ist fast unglaublich.


Bei einem Zabigplättli wurde danach rege diskutiert und gut gestärkt brachte uns unser Chauffeur Alois wieder nach Alpnach zurück.


Vielen Dank liebe Frauen fürs Mitkommen und euer Interesse.




26 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
logo-fg-alpnach-bunt-gross.tif
bottom of page