• Sandra

Dorfchilbi

Aktualisiert: 20. Okt.

Yysä Turm lyychted wyyt is Land: Unter diesem Motto durften wir wieder eine „richtige“ Dorfchilbi organisieren! Bei strahlend schönem Wetter und beinahe hochsommerlichen Temperaturen fanden viele Alpnacherinnen und Alpnacher den Weg auf den

Pfarreizenterplatz. Für die kleinen Gäste hatte es allerlei zu entdecken. Hüpfburg, Kinderschminken und Tattoos wurden vom Blauring betreut. Beim Familientreff durfte

man am Glücksrad drehen oder Enten fischen. Die Jungwacht machte getreu dem Motto, ein Harassen stapeln. Der Harassenturm leuchtete auch weit ins Land. Auch das Rösslirennen durfte nicht fehlen und es kamen bei vielen Besuchern eigene Kindheitserinnerungen auf. Bei

Drehorgeltönen konnte man sich fein verpflegen und zum Dessert sich beim Kuchenbuffet etwas Gluschtiges aussuchen. Besten Dank den Bäckerinnen und Bäcker. Die Stimmung war toll, man traf sich wieder einmal, konnte plaudern und eine schöne Zeit verbringen.

Wir danken allen, welche uns an der Chilbi besucht haben und natürlich allen freiwilligen Helferinnen und Helfer...ohne euch wäre eine Chilbi nicht möglich.




72 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
logo-fg-alpnach-bunt-gross.tif